´

06366 Köthen, Damaschkeweg 7



Objektinformationen


Adresse06366 Köthen, Damaschkeweg 7
GrundstücklageDie gehobene Gewerbefläche in Köthen liegt am derzeitigen Ende der Ausbaustrecke B6Neu, welche aus Richtung A14 (Bernburg) bis Köthen fertigestellt ist und noch bis zur A9 weiter ausgebaut werden soll.
Grundstücksgröße5.535 qm
ObjektzustandGepflegt, Betonfussbodenbelag, Gas-Heizung, 5 Parkflächen
BeschreibungEs handelt sich um ein sogenanntes 500 to Gefahrstofflager nach 4. BImSch Ziff. 9.3.1.
Hier dürfen bis zu 180 to giftige Stoffe und bis zu 70 to entzündliche Stoffe gelagert werden.
Die Halle (das Gefahrstofflager) steht auf einer Grundstücksteilfläche von 5.535 qm..
AusstattungDie Halle ist in einem Kommissionierungsbereich sowie 4 Lagerabschnitte mit unterschiedlichen Zulassungen aufgeteilt. Die grobe Aufteilung lässt sich wie folgt beschreiben:
Lagerbereich 1 mit ca. 560 qm für 200 t, davon 125 t giftiger Stoffe - LGK 6.1 C und 6.1 D,
Lagerbereich 2 mit ca. 87 qm für 70 t entzündlicher Stoffe, davon 5 t sehr giftiger Stoffe - LGK 6.1 A, 20 t giftiger Stoffe - LGK 6.1 C,
Lagerbereich 3 mit ca. 65 qm für 30 t giftiger Stoffe, davon 10 t sehr giftiger Stoffe - LGK 6.1 A, 6.1 B,
Lagerbereich 4 mit ca. 560 qm für 200 t, davon 15 t brandfördender Stoffe - LGK5.1 B.
Die üblichen technischen Anlagen wie Brandmeldeanlage, Einbruchmeldeanlage, CO2-Löschanlage, RWA-Anlage, Lüftungsanlage, Gaswarnanlage, Brandschutztüren, kraftbetätigte Türen und Tore, Blitzschutzanlage, Feuerlöscher sowie ein überdachter wasserrechtlich zugelassener Umschlagbereich, sind vorhanden.
Flurförderfahrzeuge können nach Abstimmung evtl. ebenfalls angeboten werden. Eine Staplerladestation ist vorhanden. Schwerlastregale sind in begrenzter Anzahl vorhanden.
Büro- und Sozialräume, sowie Wasser-, Strom- und Erdgasanschluss sind vorhanden.
Kauf-/ MietpreisVerhandlungsbasis / 9.000,00 Euro pro Monat.

Bildergalerie